Archive for Kunterbunt :)

Fette Tauschparty-Action in Köln: 12. Juni :)

Mehr dazu hier auf dem Blog oder gleich Bescheid geben via Facebook.

Kommt zahlreich und bringt gute Laune mit! :)

~ Soa

Leave a comment »

Veganes Essen in der Uni-Mensa Köln!

Endlich!! Seit dem 4. April gibt es Montags bis Freitags ein veganes Gericht in der Uni-Mensa Köln zum kleinen Preis. *riesenfreudensprung*

UniMensa
Zülpicher Straße 70
50937 Köln

Den Plan gibt es hier: Mensa-Plan

Und hier das Plakat: Klick

Comments (2) »

Tauschparty in Köln @ Signor Verde

Hallo liebe Leute,

wer kennt das nicht? Da liegen tolle Sachen im Schrank herum die einem nicht passen, Schuhe die man zu klein gekauft hat oder vielleicht ist auch das Bücherregal kurz davor zusammen zu krachen. Was auch immer, den Großteil bekommt man meist nicht zufriedenstellend wieder unters Volk, was gibt es also schöneres als zu Tauschen?

Ich liebe es! Es macht Spaß und mit wenig Aufwand und Kosten werden 2 Menschen glücklich. Ungeliebte Sachen werden von jemand anderen wieder geliebt und man selbst erfreut sich an neuen schönen Dingen für ninimales Geld. :)

In den letzten Jahren ist Tauschen ganz groß im Kommen. Im Internet läuft das alles auf Vertrauensbasis und klappt größtenteils auch sehr gut.
Leider hat man zum einen die Sache mit dem „nicht anprobieren können“, die Versandkosten und manchmal auch ein Problem mit „verlorene Sendungen“.

Daher dachte ich an einer Tauschparty. Und die erste wird – so als Testprojekt – in Köln beim Signor Verde stattfinden.
Ich habe das mal grob in die Runde geworfen und es wurde auch freudig und interessiter aufgnommen. :) Nun suche ich noch weitere Leute.
Wer hat Lust mitzumachen?

Was genau wir letztendlich tauschen, habe ich noch nicht festgelegt. Auf jeden Fall Klamotten, Schuhe, Schmuck, Kosmetik und ich denke Bücher wären auch ganz schön.
Dabei sollte es sich alles nicht um Schrott handeln, sondern um schöne Dinge, mit denen man anderen wirklich eine Freude machen könnte.
Weitere Bedingung ist, dass wir auf Leder, Wolle und Seide verzichten, da wir diese Tauschparty dafür im veganen Cafe Signor Verde an einem Sonntag planen dürfen. :)

Wer also Interesse hat, darf mich gerne anschreiben: soa (ät) generationv . de

Ich freue mich schon auf Euch.
Liebe Grüße
Soa

 

Café Signor Verde Köln

Leave a comment »

♥ Veggie Speed Dating – Umfrage

Hallo liebe Leute,

wir haben bei Facebook eine große Umfrage gestartet:

Hättet Ihr Lust an einem lässigen Veggie Speed Dating teilzunehmen?

So oder so, es wird auf jeden Fall lustig! Wir sind gerade fleissig am planen! Und wer weiß, vielleicht begegnet man ja auch seinem Traumpartner! :)

Bitte fleissig abstimmen und weiterleiten. Dankeee :)

Verschneite Grüße
♥ Soa

Leave a comment »

GenerationV @ „V“acebook :)


Hallo liebe Leute,

GenrationV ist jetzt auch bei „V“acebook und alles ist miteinander verbunden:
Der Blog – Facebook und Twitter.

Warum? Weil so ein direkter Kontakt und Austausch möglich ist. :)
Werdet alle fleissig Fans, denn wir haben im nächsten Jahr viel vor – was nur mit vielen Fans geht. ;)

Z. B. ein Veggie-Speed-Dating……. :)

Wir freuen uns auf Euch!

Soa

Leave a comment »

VeggieCommunity

Relaunch VeggieCommunity

VeggieCommunity

Die kostenlose Kontaktbörse VeggieCommunity (ehemals LoveIsGreen) für Vegetarier, Veganer und Rohköstler hat ihre Seiten komplett neu gestaltet. Sie präsentiert sich nun als ein wunderbares Social Network in deutscher und englischer Sprache.

Dort kann man sich ein ausführliches Profil mit Fotos anlegen, Freunde und Favoriten speichern, private Nachrichten versenden, chatten und natürlich Gleichgesinnte suchen und finden.

Einfach mal registrieren und testen: veggieCommunity

~ Soa

Comments (3) »

Wieder zurück

Wow! GenerationV hatte eine ziemlich lange Pause. Oh je..
Das lag daran, dass uns das Leben kaum Luft zum Atmen gelassen hat.

Aber jetzt ist GenerationV wieder zurück. :)

Auf geht´s!

Soa

Comments (2) »

Generation.V goes Twitter! :D

Twitter? Was isn das schon wieder?!

Twitter heißt soviel wie „zwitschern“, sich mal eben kurz was erzählen.
Twitter ist also dafür da, um kurze Nachrichten in die Welt hinaus zu posaunen. Dafür stehen einem 140 Zeichen zur Verfügung…

Zu kurz? – Nein, perfekt!

Mehr braucht man nicht, wenn man nur mal schnell auf einen interssanten Link hinweisen möchte. :D

Und genau deshalb goes Generation.V to Twitter….

Denn oft ist es so, dass wir keine Zeit für einen ausführlichen Artikel haben, aber dennoch über viele interessante Links oder Infos stolpern. Anstatt dass all die tollen Sachen in unseren Entwürfen vor sich hinrotten und nie das Licht der Blogwelt erblicken, senden wir von jetzt an immer mal wieder Links, Kommentare, Bilder, Videos, etc. über Twitter.

Und wo find ich das? Wie les ich das? Und überhaupt….???

Rechts in unserer Menü-Leiste haben wir den Punkt „genV @ twitter“ eingerichtet. Da werden alle Nachrichten gelistet. Aber es geht auch anders…

Du kannst uns z. B. direkt über Twitter adden oder einfach nur die Twitter-Seite besuchen:

Eine weiter Möglichkeit ist z. B. ein Plug-In für den Firefox, welches Dich immer über neue Nachrichten informiert:

Im Netz gibt es noch unzählig viele weitere Tools…einfach mal nach „Twitter Tools“ suchen.

Noch Fragen, Anregungen, Kritik? Immer her damit! ;)

Let´s twitter!

~ Soa

Comments (3) »

Unechter KÄSE?!!

UNECHTER KÄSE?!

Analgokäse!

Foto von: frontal21.zdf.de

Foto von: frontal21.zdf.de

Ja krass, da gibt es schon lange Käse-Imitate (Analogkäse) auf dem Markt und keiner weiß es. Die Verbraucher werden getäuscht (Pizza, Cheeseburger, Käsebrötchen, etc.), alle denken der Käse wäre echt – und billig ist er auch noch.

Ist er auch vegan?

Ich glaube nicht. Das ZDF berichtet, dass der „Käse“ aus „Eiweißpulver, Wasser, Pflanzenöl und Geschmacksverstärker“ besteht und  im Wiki heißt es, dass er aus „Palmöl, Stärke, Milcheiweiß, Salz und Geschmacksverstärker“ hergestellt wird.

Wenn er also so toll schmeckt und man ihn nicht von echtem Käse unterscheiden kann, warum ist es dann so schwierig veganen Käseersatz herzustellen? Soweit ich das gesehen habe, ist hier doch nur das Eiweißpulver bzw. das Milcheiweiß nicht vegan. An pflanzlichem Eiweiß sollte es doch wohl nicht mangeln, oder? Damit hätte man dann zumindest schon mal die Konsistenz nachgeahmt…denke ich… hmmm…

Bleibt noch die Frage nach den Geschmacksverstärkern. Da bin ich eh kein Fan von..wüsste aber schon ganz gern was da für Geschmacksverstärker verwendet werden, damit der „Käse“ wie echt schmeckt.

Hmm….ich fand das mal sehr interessant und wollte diese Info einfach mal in den Raum werfen. Ob ich Analogkäse jetzt gut oder schlecht finden soll, lass ich dabei einfach mal außen vor – mich interessierte hierbei nur die Tatsache, dass schon länger mit „Ersatzkäse“ rumhantiert wird…

Wer mehr darüber weiß – vor allem warum es so schwer ist diese Variante vegan herzustellen – darf uns gerne einen Post hinterlassen (alle anderen natürlich auch). ;)

Mehr darüber gibt es bei…

~ Soa

Comments (2) »

Earth Hour: Vote Earth!

Mitmachen:

Heute, 28.März 2009

von 20:30 bis 21:30 Uhr

Licht ausschalten! (auch Monitore!)

:D

Earth Hour 2009

~ Soa

Leave a comment »

%d Bloggern gefällt das: